Führungskräfte-Entwicklung

Chef war gestern – Heute ist Vorbild.

Hört sich das bekannt an?

Sie suchen nach Möglichkeiten, die Selbstorganisationsfähigkeiten in Ihrem Team zu erhöhen.

Erwarten Sie von Ihren Mitarbeitern und Kollegen eigentlich mehr Eigeninitiative, Verantwortungsübernahme oder gar „unternehmerisches Denken“ und wissen aber nicht wie Sie so eine Entwicklung angehen könnten.

Sie sind immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen Sie vor Komplexität nicht wissen, wo Ihnen der Kopf steht und wie Sie sinnvoll vorankommen sollen.

Sie möchten endlich für sich sortieren, welche Erwartungen Sie zu klären haben.

Sie bräuchten eine Situationsanalyse um zu definieren, welche Beziehungen aufzubauen sind, Ihre Ziele zu ordnen und daraus eine Strategie zu entwickeln.

Sie möchten lernen ein positives Arbeitsklima zu schaffen und dabei eine klare Kommunikation einführen.

Dann packen Sie es an!
  • Wir zeigen Ihnen wie Sie zur Führungskraft werden und nicht einfach nur befördert.
  • Sie lernen Einblicke in kollegiale Führungsmodelle kennen und gewinnen eine Einschätzung über deren Nutzen und Implikationen.
  • Wir vermitteln Ihnen eine Haltung die es ermöglicht Mitarbeiter als Individuen zu sehen, die sinngetrieben und aus sich selbst heraus motiviert sind.
  • Wir geben Ihnen Handwerkszeug das Sie befähigt, dass eigenverantwortliche handeln zu fördern damit ihr Team künftig eigene Entscheidungen treffen kann.
  • Sie erlernen praktisches und erprobtes Wissen und bekommen einen Baukasten an agilen, systemischen, integralen und soziokratischen Methoden.
Führungskräfte-Entwicklung

Wir vermitteln Ihnen Denkweisen und Strategien um bei Ihren Führungskompetenz auszubauen was fehlt, zu verfeinern was da ist und zu optimieren was Sie für sinnvoll halten.

Angebote - Spezielle Workshops:

Virtuelle Führung:

Im Seminar Virtuell Führen lernen Sie die großen Herausforderungen des Virtual Leadership kennen: Identität- Isolation- Entfernung- Influencing. Werden Sie erfolgreicher weil sie die virtuelle Isolation überwinden, die physische Entfernung überbrücken und als Virtual Leader das machtfreie Führen beherrschen lernen. Mit welchen konkreten Maßnahmen Sie das schaffen, erfahren Sie in diesem Training.

>> Mehr erfahren

Frauen in Führung:

Frauen in Führung Seminar InCompany GmbH MünchenForschung und vor allem Praxis belegen: gerade die Integration vom Empathie und Intuition in die Führungsarbeit stell den entscheidenden Erfolgsfaktor dar – ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil für Frauen. Sie haben das Gespür für Ihre Mitarbeiter und deren Persönlichkeit – vertrauen Sie auf diesen Schatz und fördern Sie ihn!

>> Mehr erfahren

Gute Führungskräfte sind Persönlichkeiten.

Und Persönlichkeit kommt von personare, etwas tönt hindurch.
Das, wodurch es tönt, sind die Rollen, die wir einnehmen.

Das Drei-Welten-Modell der Persönlichkeit CC-by-Lizenz, Autor: Bernd Schmid für ist-w-eu

Da Menschen immer irgendwelche Rollen in irgendwelchen Inszenierungen des Lebens einnehmen, sind es diese Rollen, in denen Persönlichkeit zum Ausdruck kommt.

Die Wahl und das Ausfüllen von Rollen nicht ernst genug zu nehmen, birgt die Gefahr nach dem Motto: „Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.“

Welche Rollen wir haben z.B.: Mutter, Ehefrau, Geliebte, Geschäftsführerin, Führungskraft, Angestellte, Freundin, Lehrende und lernende und wie wir sie ausfüllen ist also entscheidend dafür, wer und wie wir sind.

Das, was hindurchtönt, ist die unverwechselbare Eigenart, die jeder Mensch als sein Wesen mitbringt und entwickelt. Ein unter diesem Gesichtspunkt betrachteter Entwicklungsweg zu einer eigenen Version seiner selbst nannte Carl Gustav Jung die Individuation.

Interesse?
Gern erarbeiten wir ein Konzept ganz nach Ihren Wünschen.
Der direkte Draht zu uns: info@incompany-gmbh.de oder 089 97890374