Trainings & Seminare

Nachhaltiges lernen von neuem Verhalten

Sie suchen zielorientierte Fach-und Führungskräfte-Entwicklung als Grund­voraussetzung für eine gleich­bleibend hohe Perfor­mance im Unter­nehmen.

Sie möchten Ihre Potenzialträger noch besser werden lassen und wollen daher etwas Fähigkeiten entwickeln und fördern.

Sie erwarten erfahrene Trainer und ein individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmte Trainings & Seminare sowie bewährte Konzepte die den Lernerfolg Ihrer Teilnehmer auf Dauer garantieren.

Dann können wir Ihnen folgendes bieten:


Coaching 

  • Mentale Grenzen erkennen und durchbrechen» weiter
  • Neuorientierung» weiter


Führungskräfte-Entwicklung

  • Frauen in Führung» weiter
  • Remote / Virtuell Führen» weiter

Team-Entwicklung:

  • Outdoor Teamtraining» weiter

Lernprozess: Unsere Angebote sind immer als Lernprozess in einer meist geschlossenen Gruppe gestaltet. Der gemeinsame Prozess findet in 1-2 tägigen Bausteinen statt.

Lerngruppe / Peer Group: Optional arbeiten die Teilnehmer zwischen den Seminarbausteinen in Gruppen eigene Projekte, die sie mit Herausforderungen konfrontieren und in denen sie das Gelernte vertiefen und umsetzen können. Als Lerngruppe (Peer Group) unterstützen sie sich gegenseitig. Solch eine Lerngruppe vernetzt die Führungskräfte oft auch bereichsübergreifend mit entsprechender Wirkung für die Unternehmenskultur. Lerngruppen werden oft von einem "Paten" begleitet, einem Mitglied aus oberen Führungskreisen, was zu einer gegenseitigen Inspiration führt.

Gruppengröße: In Gruppen bis 12 Personen arbeiten wir mit einem Trainer, da hier ein intensives Lernen in einer Atmosphäre gegenseitigen Vertrauens geschaffen werden kann. In Gruppen ab 12 Personen arbeiten wir im Trainer -Tandem.

Coaching & Supervision: Coaching und Supervision begleiten den persönlichen und gemeinsamen Lernprozess.

Nachhaltigkeit: Unserer Seminare & Trainings führen SANVT zu mehr Wirkung! Wir sind der Auffassung: Wer Nachhaltigkeit will, muss sich diese zum Ziel setzen. Für die Teilnehmer der Seminare und Trainings bedeutet dies, dass sie mit:

  • Spaß - meint: Offen für Neues und Freude am Ausprobieren und Lernen!
  • Anstrengung - meint: Bereit für Engagement und Herausforderung!
  • Nutzen - meint: Das Gelernte eigenständig in die Praxis umsetzen können!
  • Verbindlichkeit - meint: Umsetzung des Gelernten fest verankern!
  • Tiefgang - meint: Nicht an der Oberfläche verharren, sondern Lernprozesse verinnerlichen!...zu einem nachhaltigen Lern- und Veränderungsprozess gelangen.[/su_spoiler][/su_accordion]

Haus der Nachhaltigkeit:

Schlüsselfaktoren modellhaft zusammengefasst (siehe Abb. rechts):

  1. Das Ziel ist Nachhaltigkeit. Alle Aspekte werden mit der Brille der Nachhaltigkeit betrachtet.
  2. Die Rollen von Trainer, Teilnehmer, Auftraggeber und Führungskräften ändern sich.
  3. Die Teamentwicklung wird als Prozess angelegt. Die Umsetzung des Gelernten in die Praxis wird verbindlich vereinbart. Training und Praxis werden eng miteinander verzahnt.
  4. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, das Gelernte eigenständig in die Praxis umzusetzen. Dafür lernen sie, ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und anzupassen.
  5. Das Fundament bildet eine konsequente Stärken- und Lösungsorientierung der Teilnehmer. Diese werden in ihrer ganzen Persönlichkeit erfasst.
  6. Die Atmosphäre ist geprägt von Wertschätzung, Vertrauen und Spaß am Lernen und Ausprobieren.

„Haus der Nachhaltigkeit“ (Abb. Modell für Nachhaltigkeit, Evelyn Keller)

 

InCompany Trainings und Seminare München

InCompany Trainings und Seminare München

„Haus der Nachhaltigkeit“ (Abb. Modell für Nachhaltigkeit, Evelyn Keller)