Teamtraining

Konfliktlösung, Teamdynamik & Kommunikation

Das dürfen Sie in unseren Teamtraining für Kommunikation und Konflikte im Team erwarten:

Wenn es um Teamdynamik und das Austragen von Konflikten im Team geht, bekommt so mancher Teilnehmer sofort Bauchschmerzen. Wir nicht, ganz im Gegenteil! Den wo Reibung ist, entsteht Orientierung und Wärme. Und richtig streiten lernen, hilft nicht nur dem Team für eine bessere Zusammenarbeit sondern bereichert auch den ein oder anderen ganz persönlich durch neues Handwerkszeug beim kommunizieren.

Anstatt Kommunikation und Konflikte im Team mit den immer gleichen Fallbeispielen duchzuspielen, schicken wir ihr Team in Kleingruppen samt Funkgeräten los auf eine GPS-Team-Challenge. Um diese Aufgabe zu meistern ist Kommunikation alles, und dadurch entstehen die Teamdynamiken und Konflikte im Team wie von selbst. Somit erschaffen wir eine wunderbare Spielwiese in einem geschützen Raum, um alles was ein Team erfolgreich macht aufzuarbeiten und zu trainieren.

Dabei gehen wir im Teamtraining wie folgt vor:

Eine klassische Variante besteht darin, die Gesamtgruppe in zwei oder mehrere Teilgruppen aufzuteilen. Von einem gemeinsamen Startpunkt aus müssen die Gruppen dann auf verschiedenen Wegen zu einem gemeinsamen Ziel gelangen. Die Informationen über den eigenen Weg erhalten die Kleingruppen jeweils über Funk von einer der anderen Teilgruppen. So entsteht eine Abhängigkeit, die ein Lösen der Aufgabe durch eine Teilgruppe allein unmöglich macht.

Die Ressource „Funkzeit“ kann begrenzt werden, dadurch kommen neue Themen rund um die Kommunikation und Konflikte im Team ins Spiel: Welche Informationen geben wir in welcher Form weiter? Wie viel Zeit investieren wir in welchen Kommunikationsvorgang?, Wie überwachen wir unser Zeitbudget?, Wer meldet sich wann?, ….. .

x

Wobei hilft das Teamtraining:

  • Die Kommunikation im Team wird effektiv verbessert durch die Arbeit an echten Beispielen.
  • Dann bekommt das Team konkrete Konfliktlösungsstrategien an die Hand.
  • Und das führt dazu das sich die Beziehungen untereinander vertiefen und stärken.
  • Jeder lernt etwas hilfreiches für den künftigen Umgang mit Konflikten.
  • Aber wir können dabei auch gleich wertschätzendes Feedback fördern.
  • Und das hat einen direkten positiven Einfluß auf schädliche Teamdynamiken.
  • Und das führt dazu das sich die Beziehungen untereinander vertiefen und stärken.
  • Jeder lernt Gesprächs- und Konfliktsituationen ganz bewusst zu erleben und diese aktiv zu steuern.

Ein typischer Ablauf der GPS-Team-Challenge wäre:

  • Interaktiver Start
  • Team-Workshop: Grundlagen in Kommunikation und Gesprächsführung
  • Outdoor Übung: GPS-Team-Challenge
  • Kommunikation und Konflikte im Team

    Kommunikation und Konflikte im Team

  • Reflexionseinheit:
    Blick auf den Tag und Transfer des Erkannten in den Arbeitsalltag.

Gemeinsames Abendessen & Übernachtung.

  • Interaktiver Start
  • Team Workshop: Gesprächs- und Konfliktsituationen ganz bewusst steuern
  • & Rollenverteilung und -führung

Abschluss im Tal oder durch eine weitere Outdoor Fun Aktion.

Haben Sie Interesse an einem individuelles Angebot für Ihr outdoor Teambuilding?

Sie wollen eine GPS Challenge Teamentwicklung machen, um belastungsfähige Beziehungen zu erschaffen und zu pflegen, oder die Zusammenarbeit zu fördern und/oder die Teamproduktivität zu steigern, aber in einer anderen Zusammensetzung?

Wunderbar, dann lassen Sie uns gemeinsam den besten Weg und den optimalen Ablauf für ihr Team finden. Vereinbaren Sie hier ein erstes kostenloses Beratungsgespräch. Gern stehe ich ihnen dafür zur Verfügung:

Tel:+49 88034883296

Email: [email protected]

Ihre Investition ins Teamtraining:

Teamdynamik-Training in Präsenz – 2 Tage

  • kurze fachliche Inputs in den Workshops für eine gemeinsame Wissensbasis
  • GPS-Team-Challenge mit Vorbereitung und Betreuung der Teilgruppen
  • Sicherheitsausrüstung und Material wie GPS Geräte oder Karte & Kompass etc.
  • Transfer in den Arbeistalltag

ab 390,- € pro Person

Passende Blogartikel zu Outdoor Teamentwicklung
Diese Blogartikel zum Thema „Teamentwicklung, „Virtuelle Teamentwicklung“ und „Hybrides Teamcoaching“ könnten Sie auch interessieren: