Leadership Training

Chef sein war gestern – werden Sie Vorbild!

Kennen Sie das?

 

  • Müssen Sie hybrid Führen, da teils in der Firma und teils remote/im Home Office gearbeitet wird?
  • Sie suchen ein Leadership Training das auf alle Spielarten des hybriden arbeitens ausgerichtet ist?
  • Möchten Sie erfahren, worauf es im Leadership wirklich ankommt, um Fallstricke zu umgehen?
  • Sie wissen nicht so recht, wie Sie über Distanz Vertrauen zu Ihren Teammitgliedern aufbauen und sie motivieren können?
  • Bräuchte es dringend eine Feedback-Kultur, die Verbundenheit fördert, auch in Stresssituationen?
  • Sie brauchen Führungskompetenzen für alle Fälle, wissen aber nicht wie Sie das machen können?

Dann haben wir in unseren Leadership Trainings die passende Unterstützung für Sie!

In der Arbeitswelt wird momentan teils in der Firma und teils remote oder aus dem Home Office gearbeitet. Diese Form nennen wir Hybrid. Aber es gibt viele Spielarten des hybriden arbeitens und Führungskräfte sollten wissen, mit welchen Implikationen die unterschiedlichen Arbeistweisen verbunden sind. Und genau dabei wollen wir Sie in unseren Leadership Trainings unterstützen.

Unser Leadership Training – Online Angebot

Online-Training-

Virtuell Führen leicht gemacht!

Die aktuellen Entwicklungen konfrontieren uns alle mit neuen und unterschiedlichen Herausforderungen. Daher haben wir ein Online-Trainig mit ganz konkreten Methoden, Tipps und viel Austausch unter Führungskräften aller Branchen für Sie. Lernen Sie Werkzeuge kennen, wie Sie trotz räumlicher Distanz konfliktfrei im Team Entscheidungen treffen können. Wie Sie alle im Blick behalten, das Selbstvertrauen im Team stärken und für mehr Zusammenhalt sorgen können.

Formate und Spielarten im Hybrid Leadership:

Für die meisten Unternehmen ist klar: Remote-Arbeit soll fester Bestandteil der Arbeitswelt werden. Arbeiten wird also Hybrid! Und damit müssen Führungskräfte (wieder mal) neue Erwartungen definieren, neue Regeln vereinbaren und experimentieren was am besten zu ihnen und ihrem Team passt.

Die Gute Nachricht ist: Hybrid arbeiten muss nicht neu erfunden werden und diese Art des führens kann man schnell lernen.

Leadership Training

Aber es gibt sehr unterschiedliche Konstellationen:

  • die 2 Fraktionen: Präsenzgruppen treffen sich jetzt immer zu bestimmten Tagen in Präsenz im Büro und arbeiten ansonsten im Home Office.
  • alle-woanders: Alle außer der Fühungskraft arbeiten weitgehend remote und aus dem Home Office.
  • manche-hier-manche-dort: die klassisch hybride Arbeit.

Daher glauben wir, Führungskräfte sollten diesen Unterschieden Beachtung schenken. Wir unterstützen Sie gern, abgestimmt auf ihre momentane Situation.

Lernen Sie die Risiken und Chancen des Hybrid Leadership bestmöglich zu nutzen!

Diese Art des arbeitens bringt neue Potentiale und Chancen mit sich, die in einem klassischen Offline-Team so nicht vorhanden sind. Aber wie immer im Leben, gibt es auch hier eine Kehrseite einer Medaille. Die Spielarten dieser Art von Führung bergen natürlich auch Risiken.

Daher wollen wir Sie befähigen, sich das passende Handwerkzeug anzueignen, um diesen Herausforderungen bestmöglich zu begegnen.

Das sagen anderen über uns

Liebe Frau Kohlmann,
vielen Dank für ihre schnelle, kreative und flexible Unterstüzung, bei der Konzeption und Durchführung unserer online Module zum Thema „virtuelle Führung“. Ich freue mich über unsere gute Zusammenarbeit.

Daniela Starker

Personalentwicklerin, bbw GmbH

Liebe Julia,
vielen Dank für die schnelle und flexible Umsetzung der Webinare zum Thema „Virtuelle Führung“.
Durch deinen fundierten Input, den hohen Praxisbezug und den hilfreich gestalteten Austausch konntest du ein wertvolles und motivierendes Webinar für unsere Führungskräften gestalten.
Die Zusammenarbeit mit dir ist, durch deine aufgeschlossene, positive und unkomplizierte Art, immer wieder eine Freude.

Viele liebe Grüße

Jana Speier

Personalentwicklerin, MSG System AG

Diese Schulung sollte eine Pflichtschulung werden, wie auch Datenschutzschulung – insbesondere in Zeiten in denen fast nur virtuell gearbeitet wird.
Teilnehmeranzahl max. 10 Leute gut
Tolle Aufteilung der Themen
Vieles zum „mitnehmen“ dabei
Top Präsentation
Selbstreflektion wird gut ermöglicht (Lernprozess)

Danke!!!

Susann

MSG Gillardon AG